Ortsinfo

Folgt man der Strasse von Grüsch nach Fanas, erkennt man bei der Einfahrt ins Dorf, dass sich der kleine Dorfkern von der Kirche bis zum Platzbrunnen erstreckt. Obwohl Fanas ein wenig am Hang liegt, kann man von einem Dorfende zum andern auf gleichem Höhenniveau gehen. Das liegt daran, dass es sehr in die Länge gezogen ist.

Einzelne Dorfteile jedoch liegen ober- und unterhalb des Dorfes. So liegen die Quartiere Fatschnaus und Ägerta ein wenig über der Dorfstrasse. Plandadein macht mit einem Höhenunterschied von 200 m eine Ausnahme.



Parkplätze

Parkplätze hat es an drei Orten. Zwei liegen im westlichen Teil des Dorfes an der Hauptstrasse und bei der Seilbahn. Ein weiterer befindet sich beim Schulhaus Plagauer.

Öffentliche Toilette

Das ehemalige Rathaus liegt gegenüber der Kirche. Bei deren Eingang befindet eine öffentliche Toilette. Öffentliche Toilette

Dorfladen

Der neue Volg, unser Dorfladen ist bei der Einfahrt in Fanas nicht zu übersehen, da auch dieser direkt neben der Kirche liegt. Der Dorfladen wurde 2002 total revidiert. Nebst moderner Einrichtung unterschiedlichsten Angeboten, kann man sich dort auch in der Kaffeeecke eine Pause gönnen.